Plug5 Plus

Ich habe Fragen zur Montage

In welche Fahrräder kann ich den Plug5 Plus einbauen?

In jedes Rad mit einem Vorbau der dem 1 1/8" Standard entspricht, außer bei unten geschlossenen Karbon Gabeln. Die innere Mindestlänge des Gabelschaftes mit einem Durchmesser von 24,1 mm muss mindestens 170 mm betragen. Bei Rädern mit Speedlifter kann der Plug5 Plus nicht verwendet werden, da die Durchführung von Kabeln im Steuerrohr nicht möglich ist.

1
Wie schließe ich den Plug5 Plus am Dynamo an?

Bitte beachte dazu unsere Bedienungsanleitung. Diese ist im Downloadbereich beim Produkt verfügbar.

1
Kann ich die Montage selbst durchführen?

Ja, zwar solltest du die Montage im Zweifel vom Fachhändler durchführen lassen, mit etwas handwerklichem Geschick und dem Werkzeug gemäß Einbauanleitung sollte die Montage jedoch kein Problem sein.

1
Auf was muss ich bei der Montage achten?

Die USB-Buchse des Plug5 Plus sollte bei der Montage nach vorne gerichtet sein. Auf diese Weise ist sie optimal vor Stoßschäden bei umfallendem Fahrrad geschützt. In dieser Position musst du den Plug5 Plus auch festhalten, wenn du den Lenker zum Transport verdrehst. Sollte sich der Plug5 Plus bei diesem Vorgang mitdrehen, ist es möglich dadurch die Zuleitungskabel zu beschädigen.

1
Benötige ich Spezialwerkzeug zur Montage?

Nein. Beachte beim Nachrüsten an deinem bestehenden Rad das Ausbauen/Modifizieren der Steuersatzkralle. Hierzu findest du auf unserer Website ein Video zum Ausbohren der Kralle.

1
Kann ich den Steuersatz nachstellen?

Ja, stelle den Steuersatz wie bei einem normalen Ahead-System nach.

1
Die LED leuchtet weiß obwohl die Beleuchtung aus ist (Erstmontage)?

Wenn das PowerModule falsch angeschlossen wurde, dann funktioniert die Beleuchtung nicht, jedoch leuchte die Status LED am Plug5 Plus weiß. Überprüfe die Verkabelung anhand der Anleitung.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular